featuredImage

Hip Hop – Spitzenpositon für Lil Nas X’ «Old Town Road»

Immer noch an der Spitze der Billboard-Charts, vor Eminem, The Black Eyed Peas und Wiz Khalifa.

Billy Ray Cyrus und Lil Nas X haben wieder mal alle Normen gesprengt. Ihr Top-Titel «Old Town Road» thront am längsten auf Platz 1 des Billboard-Rankings und hat alle Rapper verdrängt. Seit 13 Wochen belegt der Titel Platz 1 der «Hot 100» Chartliste und hat mithin die groβen Klassiker wie Eminems «Lose Yourself», «Boom Boom Pow» von Black Eyed Peas oder «See You Again» von Charlie Puth und Wiz Khalifa überholt.

Der Siegeszug könnte noch brutaler werden, falls der Song seine Spitzenposition eine Woche länger hält, denn dann wäre er gleichauf mit Whitney Houstons «I Will Always Love You» - damals 14 Wochen lang Spitzentitel der Chartliste. Gleiches gilt für «Uptown Funk» von Mark Ronson und Bruno Mars.

Indem der Rekord der amerikanischer Rapper gebrochen wurde, gehört der Titel nun zu den gut zehn Titeln, die es in der Vergangenheit laut Billboard geschafft haben, mehr als drei Monate und eine Woche ihren Platz zu verteidigen. «Despacito», konnte im Jahr 2017 16 lange Wochen die Spitzenposition bewahren. Drei kurze Wochen würden also ausreichen, um «Old Town Road» an diesem Sommerhit vorbeiziehen zu sehen. Solo kam Lil Nas X mit seiner ersten EP mit dem Titel 7 auf die zweite Position in der Chartliste «Billboard 200»

Von Eléna Pougin, veröffentlicht am 02/07/2019

Copié