Thimothée Chalamets hübsches Gesicht plötzlich auf klassischen Ölgemälden

Courbet, Picasso, Monet und Botticelli hätten mit Sicherheit gelikt.

Ihr seid euch immer noch nicht sicher, dass Timothée Chalamet ein Kunstwerk ist, in das man 2:12 Stunden lang mit Leib und Seele eintauchen kann (so lange dauert nämlich Call Me By Your Name)? Chalamet in Art wird euch definitiv überzeugen.

Dieser neue dem jungen Schauspieler gewidmete Instagram-Account wählt klassische Gemälde auf und ersetzt das Gesicht der dort abgebildeten Figuren durch das Konterfei des jungen Schauspielers. Aber der Verwalter des Accounts scheint sich nicht wirklich ernst zu nehmen, da er dort für sich in der Rubrik Biographie "badly photoshopped timmy" einträgt.

Das Ergebnis ist echt befriedigend, und es ist schon witzig zu sehen, wie weit der Timmy-Trend gehen kann.

Nach Call Me by Monet, dem ersten Instagram-Account, in dem die Kulissen und Hintergründe der großen Call Me by Your Name-Szenen durch impressionistischen Szenen von Claude Monet ersetzte, lässt dieser neue Account Erinnerungen an unseren Kunstunterricht hochkommen. Das Ganze mit viel Romantik und Leichtigkeit... da sieht man mal, wie schön Nachhilfeunterricht in Bildungsfragen sein kann.

The Son of Man, 1964 by René Magritte #chalametinart #timotheechalamet

Une publication partagée par badly photoshopped timmy (@chalametinart) le

The Picnic, 1922 by Edward Cucuel #chalametinart #timotheechalamet

Une publication partagée par badly photoshopped timmy (@chalametinart) le

Las Meninas, 1656 by Diego Velázquez #timotheechalamet #chalametinart

Une publication partagée par badly photoshopped timmy (@chalametinart) le

American Gothic, 1930 by Grant Wood #timotheechalamet #chalametinart

Une publication partagée par badly photoshopped timmy (@chalametinart) le

Arnolfini Portrait, 1434 by Jan van Eyck #chalametinart

Une publication partagée par badly photoshopped timmy (@chalametinart) le

The Desperate Man, 1844-1845 by Gustave Courbet #timotheechalamet #chalametinart

Une publication partagée par badly photoshopped timmy (@chalametinart) le

The Scream, 1893 by Edvard Munch #chalametinart

Une publication partagée par badly photoshopped timmy (@chalametinart) le

Und weil eine gute Nachricht selten allein kommt: Call Me By Your Name ist endlich auf DVD käuflich.

Von Lucille Bion, veröffentlicht am 11/07/2018