Eine alte Hymne der englischen Fußball-Mannschaft ist jetzt wieder aufgetaucht und die Nummer eins der Charts

"It's coming home, football's coming home"

Mit "It's coming home"( "Es kommt nach Hause“) haben die Engländer ihre Hümne für diese WM (wieder) gefunden. In diesem Jahr mehr als je zuvor, glauben sie fest daran, dass die Trophäe nach England zurückkehren wird. Um sich selbst Kraft zu geben und noch ein bisschen mehr zu überzeugen, hören sie in einer Schleife das Lied der Three Lions, eine ehemalige offizielle Hymne des England-Teams, in dem wir diesen berühmten Satz hören.

Seit Beginn der Weltmeisterschaft ist dieser Titel der Lightning Seeds wieder an der Spitze der Charts in England, wie uns iNews berichtet. Die Streaming-Plattform Spotify verzeichnete einen Höhepunkt an diesem Dienstag, nach Englands Sieg beim Elfemeterschiessen. Auch Deezer hatten am selben Tag eine Erhöhung von 36% für diesen Song verzeichnet.

Kein Wunder also, dass  "It’s coming home " von den Engländern gehört wird, die zunehmend davon überzeugt sind, dass ihr Team bis zum Ende gehen wird. Aber trotz der Erfolge bisher, sollten die Briten jedoch Vorsicht walten lassen.

Die Three Lions hatten mehrere Versionen seit der ersten Veröffentlichung in 1996, anlässlich der Europameisterschaft in England. In 1998, 2006 und 2010 war der Titel entstanden, um die Nationalmannschaft zu unterstützen. Und jedes Mal ist die Trophäe nicht gekommen. Aber vielleicht ist es diesmal am 15. Juli dann endlich soweit.

It's all in the game