Die Antwoord melden sich mit schaurigem Video zu "Alien" zurück

Regie geführt hat dafür kein anderer als Ninja selbst.

Die Antwoord sind immer noch da. Ninja und Yo-Landi Vi$$er haben beschlossen, ein Video zum Lied  "Alien"aus dem Album Mount Ninji and Da Nice Time Kid, das 2016 herauskam, zu drehen. In diesem neuen Video, das ebenso genial wie beunruhigend ist und das Ninja selbst gedreht hat, verkörpert Yo-Landi Vi$$er einen einsamen Alien, der nach einer Begleitung sucht.

Nachdem sie vergeblich versucht, Freunde an einer Bar zu finden, wo sie kein Abendessen bekommt und nicht bleiben darf, entscheidet sich der Alien, den Hunger durch Schlucken eine Art von grünen fluoreszierenden Insekt zu stillen. Danach verwandelt sich der Alien in eine Art Kristall-Kokon. Um dem ganzen dann noch ein schräges Ende hinzuzufügen - wie wir es vom südafrikanische Rap-Duo bereits gewohnt sind - schlüpft aus diesem Kokon ihre 13-jährigen Tochter Sixteen.

Schaut euch den Clip bis zum Ende an.