Fotograf Andreas Franke eröffnet eine Ausstellung, die ihr unter Wasser ansehen könnt

Andreas Franke ist ein leidenschaftlicher Taucher und Fotograf. Seine Fotocollagen entstanden sowohl unter Wasser als auch auf der Erde und werden nun als Serie in The Sinking World in der Cité de la Ocean in Biarritz bis zum 31. August 2018 ausgestellt.

The Sinking World. (© Andreas Franke)

Andreas Franke startete 2011 ein verrücktes Projekt: Er wollte das terrestrische Leben und das Unterwasserleben durch das Medium der Fotografie konfrontieren. Eine gewagte Herausforderung, für die er sich vor allem von den Überreste von Schiffen während des zweiten Weltkriegs in Florida inspirieren ließ. 

Der österreichische Fotograf hat Fotocollagen erstellt, welche die Fotografien dieser Wracks, die sowohl im Tauchen als auch im Studio entstanden sind, mit Szenen des täglichen Lebens kombinieren. Diese digitalen Collagen sind in die Tiefen des karibischen Wassers für einige Monate eingetaucht worden, um den Bildern einen echten "maritimen"-Touch zu verleihen. 

Obwohl die Fotos in einem Plexiglas-Rahmen geschützt waren, hat jedes Foto eine einzigartige und erstaunliche Jod-Patina. Fast, als ob diese Bilder aus der Zeit, in der das Schiff sank, entstanden und später von Tauchern gefunden wurden. Eine Art Phantasie, die voll und ganz derRelikte aus Titanic entspricht.

Angekommen im virtuellen Ozean

Dank der Erosion und Abnutzung durch das Meer haben diese Fotos eine unglaubliche Textur, die sowohl traumhaft als auch realistisch ist. So beschloss Andreas Franke, den Zuschauern eine einzigartige und poetische Reise zu bieten, um sie buchstäblich in die Tiefsee eintauchen zu lassen, indem sie eine Unterwasser-Ausstellung vor der Küste Floridas organisierten.

Seit dem 1. Juni bietet die Stadt des Ozeans deshalb einen Unterwasser-Besucherbereich dank eines Videos an, das bei 360 Grad von einem der 12.000 Taucher gefilmt wurde, der die Ausstellung in Florida besuchte. Der Direktor der Cité de l’océan und des Aquariums von Biarritz wollten damit eine einzigartige und verrückte Erfahrung dieser Ausstellung anbieten:  "Es ist unser Herzesanliegen, neue und originelle Erfahrungen für unsere Besucher zu bieten und neue Leidenschaften zu wecken. "

The Sinking World. (© Andreas Franke)

The Sinking World. (© Andreas Franke)

The Sinking World. (© Andreas Franke)

The Sinking World. (© Andreas Franke)

The Sinking World. (© Andreas Franke)

"The Sinking World", Andreas Frankes Auststellung könnt ihr in der Cité de l’océan in Biarritz noch bis zum 31. August 2018 ansehen.