Bewaffnete Männer berauben eine Druckerei... um Panini-Karten im Wert von 300 000 € zu stehlen

Das geht uns dann aber doch ein wenig zu weit.

Bei jedem großen Wettkampf packt der Panini-Wahnsinn die Fußballliebhaber. So sehr, dass in Argentinien jetzt eine Druckerei dieser kleinen Aufkleber überfallen wurde, wie die deutsche Seite Dw berichtet. Tatsächlich drangen mehrere Bewaffnete in das Lagerhaus, in der Stadt Munro in der Nähe von Buenos Aires und zwangen die Mitarbeiter, über 600 Kisten von Panini Aufklebern zu übergeben.

"Bewaffnete Männer raubten eine Panini Druckerei aus und zwangen die Angestellten, 600 Kisten Aufkleber in ihren Truck zu laden"

Nach Angaben der Behörden, beinhaltete jede Kiste 1 000 Aufkleber, jeder im Wert von €0,50. Zusammmen beträgt dies eine satte Summe von 300.000 €. Die Verdächtigen sind noch nicht identifiziert worden, aber es besteht kein Zweifel, dass letztere nicht nur ihr Album füllen wollten, sondern diese Aufkleber auf dem Schwarzmarkt verkaufen werden.

Paul Pogba est le meilleur joueur du monde.